Dummdidummdidumm… Warten nervt! (ZT42)

Ständig warten wir auf irgendwas. Und nein ich spreche nicht vom Bus oder einem Paket… Neee. IMG_20150420_175243

Gerade warten wir auf die Zeichnungen unseres Hausentwurfes. Denn wie das so ist, schon zwei Tage nachdem wir zu Hause angekommen waren, gab’s Dinge, die wir am Entwurf ändern wollen 😉 Und zweimal kostenlos ändern dürfen wir ja… das wird lustig 🙂

Und wegen der ICSIs warten wir ja noch auf eine Reaktion meiner GKV und der Beihilfe. Herr Bpunkt hat heute auch nochmal mit seiner PKV telefoniert. Die Dame war wohl sehr nett und meinte, wir sollen das als Entgegenkommen verstehen, dass überhaupt Kryoversuche teilweise mit übernommen werden könnten, die GKV machen ja sowas gar nicht. Sie wollen einem damit Zuversicht geben und Druck nehmen… Na jut, da haben wir den sehr sehr seeehr förmlich und knallhart wirtschaftlich formulierten Brief der PKV wohl gaaaanz falsch verstanden.

Je länger wir warten umso doller dreht sich auch wieder mein Gedankenkarussell. Dann stelle ich mir vor, dass es bald los geht, denke an die ganzen Kosten, bekomme Angst, spüre Vorfreue und drehe bald durch. Manchmal frage ich mich dann auch, ob es bei uns sofort klappt, oder ob ich noch in vielen Jahren frustriert und kinderlos hier in die Tassen haue 😦 Auch habe ich große Angst davor, dass uns ein Schicksal wie so viele andere Paare ereilt und wir sogar Sternenkinder gehen lassen müssen… Das wäre mein absoluter Albtraum 😦 😦 😦 Warum ich das schreibe? Warum ich überhaupt über solche Möglichkeiten nachdenke? Weil ich es ständig träume… Danach wache ich wie gerädert auf. Blödes Gefühl. Vielleicht klappt es aber auch beim ersten oder sogar zweiten Versuch?  Viellcht geht ja auch alles einfach gut? Hauptsache es geht bald los.

IMG_20150420_175406

Hoffentlich können wir bald unsere erste ICSI planen und überlegen, wann das wilde Spritzen wieder losgehen kann… 🙂 Momentan scheine ich mal wieder auf einen schönen Monsterzyklus zuzusteuern. Wobei Zyklustag 42 ja noch nix ist… Natürlich habe ich diesen Monat auch schon mehrfach negativ gestestet (Wunder soll es ja immer wieder geben…) habe mir nun aber geschworen, dies nicht mehr zu tun, es sei denn, es gibt eindeutige Anzeichen 😉

Lieber Postmaaaann… bring uns bitte drei tolle Briefe.

So lange muss ich mich irgendwie weiter ablenken. Mit schönen Büchern. Mit Serien (Kennt ihr „Modern Family“?

IMG_20150420_175131  IMG_20150420_175030

Advertisements

4 Gedanken zu “Dummdidummdidumm… Warten nervt! (ZT42)

  1. Liebe Frau Bpunkt,
    mach dir nicht so einen Kopf, es kommt wie es kommen soll und lass dir von einer zweifachen Sternenmama sagen, man übersteht auch das. Was wäre die Alternative?! Wenn man dieses Risiko scheut, dann muss man es ganz lassen. Ich habe immer zu meinem Mann gesagt, dass das alles besser zu ertragen wäre, wenn ich sicher wüsste, dass am Ende ein gesundes Kind auf uns wartet. Leider haben wir alle keine Kristallkugel und können nicht versprechen, dass alles gut werden wird, aber wer nicht kämpft, der hat schon verloren!
    Ich jedenfalls glaube an euch!👍
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

  2. Das warten nervt wirklich. Davon kann ich auch ein Liedchen singen. Dagegen ist es ein leichtes auf den Bus oder ein Paket zu warten. Diese Warterei wird ja meistens mit dem Bus oder dem Paket auch beendet, aber die Warterei auf den Zyklus bzw. eine Schwangerschaft, die scheint unendlich.
    Aber nicht aufgeben und auch nicht zu viel über das was wäre wenn nachdenken, wenn man das tut, macht man sich nur nen vollen Kopf. Aber für die ICSI brauchst du einen freien Kopf. Sonst kann das nämlich nicht klappen… Ich drück euch die Daumen das ihr bald positive Nachrichten bekommt.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s