AdĂ© Schwedenhaus… Hallo Brandenburg đŸ˜

Vom kinderwunsch gibt es gerade nicht viel Neues zu berichten… NĂ€chste Woche findet die Bauchspiegelung statt und danach wissen wir hoffentlich mehr 😊

DafĂŒr tat sich Einiges auf unserer anderen Baustelle, dem Hausbau 🏡 Als ich im August in Finnland war, hatte ich viel Zeit zum Nachdenken… Wieder zurĂŒck sprach ich mit meinem Mann ĂŒber meine Sorgen. Ein Bau wĂŒrde viel zu teuer werden und wĂŒrde noch so lange dauern. Hinzu kamen meine Bedenken, dass wir beide nicht gerade Handwerkertalente sind, als VollzeitberufstĂ€tige wenig Zeit und zudem auch kaum Fachwissen haben… Das Projekt Hausbau begann mich in seinen Ausmaßen zu ĂŒberfordern und ich bekam große Zweifel ob wir das packen könnten… Lange Rede kurzer Sinn, ich fragte meinen Mann, ob er auch bereit wĂ€re sich nach Bestandsimmobilien umzusehen… Und er war es 😊 Guter Mann 😍

image

Wer mich kennt, weiß dass ich zum schnellen Handeln neige, sobald eine Entscheidung getroffen ist. Noch am selben Abend fingen wir an im Netz zu suchen. WO wollen wir gucken? WIEVIEL darf es kosten? WORAUF legen wir Wert? Schnell erkannten wir, Immobilien in Berlin am sĂŒdöstlichen Stadtrand sind fĂŒr uns zu teuer… Also warfen wir einen Blick in den SpeckgĂŒrtel 😊

Ziemlich schnell fanden wir ein kleines schnuckeliges Haus, mit guter Anbindung an die sbahn… 😏😍😊

Naja und was soll ich sagen, gerade liege ich in meinem Erker, auf unserer neuen Ottomane und stricke gemĂŒtlich vor mich hin. Den Beitrag begann ich am 29.10. zu schreiben und am Samstag den 31.10. fand der große Umzug statt. 🎉🎉🎉

image

Unsere alte Wohnung muss noch fertig gemacht werden, die Übergabe findet aber erst am 30.11. statt…

Ich erhole mich gerade von der Bauchspiegelung gestern… Dazu dann in einem anderen Beitrag mehr 😝

Advertisements

8 Gedanken zu “AdĂ© Schwedenhaus… Hallo Brandenburg đŸ˜

  1. Oh ich kann deine Bedenken wegen dem selber bauen sowas von gut verstehen. Wir hĂ€tten auf einem GrunstĂŒck von den Schwiegereltern bauen können. Ich stehe auch so auf die Schweren HĂ€user. Doch auch mich schreckte das selber bauen dann ab, da mein Mann bei handwerklichen Sachen zwei linke HĂ€nde hat. Wir entschieden uns dann fĂŒr eine Bestands Immobilie in Westerwald ebenfalls mit einer guten Bahn Anbindung in der NĂ€he und mit dem Baujahr von 1920 ging auch mein Wunsch nach einem alten gemĂŒtlichen HĂ€uschen in ErfĂŒllung 😊. Lg Desiree

    GefÀllt 1 Person

    • Jaaaa liebe Desiree, danke, dass du an uns denkst. Bei uns ist alles super. Liest du die passwortgeschĂŒtzen BeitrĂ€ge? Es ist viel passiert 😊😊😊😊😊

      Ganz liebe GrĂŒĂŸe,
      Jette

      GefÀllt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s