{20+4} Babyparty 🎉🎉🎉

Babypartys waren lange Zeit ein zweischneidiges Schwert für mich. Natürlich freut man sich wahnsinnig für diese Freundin oder auch Verwandte, welche bald ein Baby haben wird… aber gleichzeitig tut diese Feier weh, denn einen ganzen Abend lang wird einem gefühlt das Scheitern auf ganzer Linie unter die Nase gerieben… Genauso wie der Mutterpass sich für uns Kiwumädels schon surreal und geradezu wie der heilige Gral anfühlt, verhält es sich auch mit der Babyparty. Seit ich schwanger wurde habe ich immer mal wieder darüber nachgedacht. Dabei kam ich jedoch stets zu dem Schluss, dass es für mich wohl keine Party geben wird. Denn mit den Drillingen weiß man ja nie, wie es kommt. Manche Drillingsschwangere müssen schon früh ins Krankenhaus, dürfen nur noch liegen oder haben andere schlimme Beschwerden / Komplikationen.

Da hatte ich aber nicht mit meinen tollen Mädels gerechnet!!! 😍 Tatsächlich wurde so eine tolle Fete für mich, für uns geplant und ich hatte keine Ahnung davon (generell würde ich ja behaupten, dass ich eher schweeer zu überraschen bin 😎😋). Am Freitag wollte mich meine Freundin besuchen. Sie kam am Nachmittag zu mir. Wir quatschten und machten es uns auf der Terrasse bequem. Eine halbe Stunde später hört man plötzlich Gesang aus dem Garten… Hei Ho Hei Ho… Und dann kamen schon die Mädels um die Ecke! Die Freude war riesig, zum, ich einige von ihnen schon lange nicht mehr gesehen hatte! Mein vorsichtiges „Ich habe doch gar nichts zu essen da!“ – wurde nur beiseite gewischt. Und tatsächlich, nur wenige Minuten später war die Terrasse in blauen Farben geschmückt und in der Küche stand ein leckeres und reichhaltiges Buffet. Irre!!! 😄

Wir quatschten, tranken und lachten viel. Die Mädels bemalten Strampler und Lätzchen für die Drillinge und ich durfte raten, wer auf den aufgehängten Babybildern abgebildet war (vieeeel schwieriger als gedacht!!!!). Es war einfach nur herrlich. Leider fing es an zu regnen und zu stürmen, so dass wir in die Stube umzogen. Hier durfte ich dann Babybrei verkosten (Merke: Fisch mit Brokkoli ist BAH! 😆). Zwischendurch wurde mir einmal stark gewürzter Humus gereicht, ich dachte ich muss brechen 😂😂😂.

Dann machten wir viele Gruppenfotos (ICH LIEEEBE GRUPPENFOTOS!!!😍). Dabei wurde einmal sogar mein Plauzi von allen Mädels mit einem schönen roten Knutschmund verschönert… die Jungs werden schon seeehr vergöttert!

Dann kam für viele wohl das Highlight der Feier, denn die Mädels wollten sich unbedingt den Drillingswagen anschauen. Ach herrjeeee, war das ein Gegacker (es war ja mittlerweile schon ein wenig Sekt getrunken worden 😅). Der Wagen wurde stolz durch den Garten geschoben und alle waren schwer erstaunt. Wenn meine Mädels schon so schockiert davon sind, will ich ja gar nicht erst wissen, wie unser Dorf auf die Meute reagiert 😅😏.

Auf jeden Fall war es ein unvergesslicher und wirklich genialer Abend. Zwischendurch musste ich mich regelrecht kneifen. Das war wirklich MEINE Babyparty. Ich bin nicht mehr die, die sich möglichst schnell mit möglichst vieeel Alkohol betankt um das Spektakel zu überstehen. Nein, es ging um mich und meine Babys. WAHNSINN! 💙💙💙

 

Advertisements

11 Gedanken zu “{20+4} Babyparty 🎉🎉🎉

  1. Das klingt wirklich nach der ultimativen Babyparty :-)! Toll, was deine Mädels da auf die Beine gestellt haben… Das bleibt in Erinnerung und es wird sicher Spaß machen, den Jungs eines Tages davon zu berichten ☺️

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s