{24+3} Kontrolle im Krankenhaus 🏥 

Am Montag haben wir den lang erwarteten Meilenstein, nämlich die 25.Woche erreicht. Damit steigt die Überlebenschance der Jungs nun von Woche zu Woche rapide an und beträgt jetzt schon ca. 70% 😍😊🎉

Da ich jederzeit damit rechnen muss, irgendwann einkassiert zu werden und nicht mehr alleine Auto fahren möchte, nahm sich mein lieber Gatte gestern frei, um mich zur Kontrolle ins Krankenhaus zu begleiten. Um neun sollten wir da sein. Früher war ich absolute Frühaufsteherin, wäre locker um 6 aus dem Bett gehüpft und hätte mich ab halb 9 schon im Wartezimmer gelangweilt 😊 Man ahnt es schon, so ist es nicht mehr 😂 Ich stehe ja ab 4 etwa alle 20min auf um auf Toilette zu gehen, aber so gegen 8 spätestens schlafe ich nochmal ne feine Runde, so bis 9, 10 und manchmal sogar 11 Uhr – früher absolut uuuundenkbar!

Dementsprechend verpeilt war ich gestern dann auch. Schnell duschen und irgendwie wach werden. Mein Mann hat uns dann Stullen geschmiert und ist mit Nobbi raus gegangen. Gefrühstückt wurde im Auto 😊 

Vor Ort ging es auch fix los und es sollte zunächst ein Tokogramm geschrieben werden. Soweit so gut, das kenne ich ja schon. Die lustige Schwester hatte aber eine Idee und wollte gerne nochmal etwas ausprobieren. Ein CTG mit allen drei Herzschlägen 💙💙💙 Da sagten wir natürlich nicht nein. Schließlich haben wir den Herzschlag noch nie zu hören bekommen… Ich erklärte die Lage der Jungs und die ersten 2 konnten schnell gefunden werden – was für ein Geräusch😍 Um ihn dauerhaft zu hören musste ich die Abnehmer jedoch ganz schön fest andrücken. Leider hatte das Gerät dann zwar drei Anschlüsse, aber drei Abnehmer funktionierten trotzdem nicht… Es war ja aber nur ein Versuch. Ich war trotzdem schon glückselig, den ich hatte drei mal einen tollen Herzschlag hören dürfen 😍

Anschließend durften wir uns sogar schon für die Geburt anmelden. Bei Drillingen weiß man eben nie, meinte sie lächelnd. Für uns super, was wir haben, haben wir 😊😊😊

Schließlich ging es bei der Ärztin zum Ultraschall. Leider nur kurz, denn sie musste für etwa 30 min weg, da sie zu einem Kaiserschnitt gerufen wurde. Zum Glück durfte ich jedoch auf der Liege gemütlich liegen bleiben, von daher perfekt. Später schallte sie wie immer zuerst unseren Einling mit der Vorderwandplazenta. Alles gesund und munter und dran sowieso 😊😊😊 Dann rüber zu den Zwillingen. Hier herrscht immer heilloses Chaos und alle Ärzte brauchen einen Moment um sich zu orientieren… Dann wurde eifrig gemessen und auch hier ist alles okay. Etwas viel Fruchtwasser, aber alles noch im Rahmen 🤗😍

Gewachsen sind und zugenommen haben auch alle. Inzwischen wiegen sie alle um die 800g 😊 toll! Das heißt übrigens, ich habe schon jetzt rund 5Pfund Baby im Bauch. Hallelujah 😅🙈 Dementsprechend breiten sich die Zebrastreifen auf der Plauze weiter fröhlich aus. Aber das nehme ich gerne in Kauf.

Anschließend wurde noch die Cervixlänge gemessen. Hier gab es eine unschöne Neuigkeit, denn zum ersten Mal hatte sie sich von 5cm auf nur noch 3cm verkürzt. Ab etwa 2,5 cm wird es wohl kritisch und fast hätte sie mich schon dabehalten wollen…  😣😥😑

Nun heißt es also noch strenger als bisher schon liegen, liegen und noch mehr liegen… In der Hoffnung den Wert halten oder sogar wieder verbessern zu können. Nächster Check dann schon wieder nächste Woche… Jetzt wird es schon engmaschiger.

Naja. Kliniktasche ist gepackt, Krankenhausunterlagen ausgefüllt und ich muss mich einfach darauf einstellen, dass meine schöne Liaison mit Nobbi und der Couch wohl bald vorüber sein wird…

Ein paar Wochen dürfen sich die Jungs aber gerne noch Zeit lassen… Schön wäre ein Geburtsgewicht von mehr als 1500g 😍🙏 nächstes Ziel aber erstmal 26. Woche erreichen und schön zu Hause weiter ausruhen dürfen 🤗 😊

Advertisements

22 Gedanken zu “{24+3} Kontrolle im Krankenhaus 🏥 

  1. 3 cm ist doch easypeasy. Klar, schon dich, damit es nicht weniger wird, aber viele Frauen haben 3cm als Normalbefund! Ich drücke dir arg weiter die Daumen, dass es September oder Oktoberbabys werden.

    Und das Foto ist wieder herzallerliebst!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s