{23+2} Feindiagnostik 

Zum letzten Mal waren wir bei der tollen Pränataldiagnostikerin… Diesmal für fast 2h zur Ferndiagnostik. Wie immer war die Angst vorher groß, dass irgendwas nicht stimmen könnte, einer unserer Rabauken nicht gewachsen ist, oder oder oder…

Witziger- oder auch traurigerweise, verlasse ich derzeit nur noch für Arzttermine das Grundstück. Der letzte Termin lag wieder über eine Woche zurück, sodass es mit schon wie ein abenteuerlicher Ausflug vorkam. Dazu mal wieder Parfüm und Mascara, hallelujah das war wie früher, als es auf die Piste ging 😂😂😂  Weiterlesen

Advertisements

{22+0} To – Do – Liste 🙈🙉🙊

Ohjeeee… wenn man (ganz optimistisch) von der durchschnittlichen Dauer einer Drillingsschwangerschaft ausgeht, bleiben uns nur noch 9 Wochen um alles vorzubereiten. Nicht vergessen darf man aber dabei, dass ich zwar einerseits zu Hause bin und demnach vieeeel Zeit hätte. Andererseits kann ich einfach kaum etwas machen und fühle mich am allerbesten wenn ich einfach nur liegen kann. Abgesehen davon müssen viele Drillingsschwangere irgendwann zur engeren Überwachung ins Krankenhaus und dann wäre hier nichts geschafft…

Leider ist noch soooo viel zu erledigen und vieles hängt einfach damit zusammen, dass das Kinderzimmer noch nicht gemacht werden konnte. ABER heute morgen klingelte das Telefon, die Maler waren dran… Sie werden uns nun vorziehen und morgen geht es endlich loooos! 🎉🎉🎉 Wenn das Schlaf- und Kinderzimmer nämlich erstmal verputzt und somit wieder nutzbar sind, können wir auch endlich wieder im normalen Bett schlafen und vor allem all die Möbel aufbauen, die ja schon in der Garage auf ihren Einsatz warten…

Also, hier mal (unsortiert) alles, was mir gerade so im Kopf herumspukt:  Weiterlesen